Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Gesund in die Zukunft

Lesezeit: 2 Minuten

 

Stärken Sie gemeinsam mit der Koordinierungs- und Beratungsstelle für betriebliche Gesundheitsförderung die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden.

 

Sie möchten ein gesundes und zukunftsfähiges Unternehmen und in einem Betrieb mit gesunden Organisationstrukturen im Landkreis Zwickau arbeiten? Dann sind Sie hier bei der BGF-Koordinierungsstelle im Landkreis Zwickau genau richtig! Wir beraten und unterstützen Sie bei den ersten Schritten und der Weiterentwicklung hin zu einem gesunden Betrieb mit arbeitsfähigen und gesunden Mitarbeitenden.

Die Stärkung der Gesundheit in den regionalen Betrieben gewinnt nicht zuletzt durch den demografischen Wandel und zu meisternden Krisen immer mehr an Bedeutung: Die Arbeitsbedingungen müssen an die älter werdende Gesellschaft angepasst werden, gleichzeitig sollen sie auch für junge Fachkräfte attraktiv sein, denn der Fachkräftemangel wächst. Hinzu kommen expandierende Fehlzeiten, sich ständig wandelnde Bedingungen sowie die Zunahme von körperlichen, aber insbesondere auch psychischen Erkrankungen. All das lässt eine gezielte Gesundheitsförderung in den Betrieben unabdingbar werden.

 

Gesundheit ist demnach keine „Privatsache“, denn wir verbringen rund 2/3 unseres Tages im Beruf. Somit sind Unternehmen mehr denn je angehalten, gesundheitsförderliche Arbeitsumgebungen und -bedingungen zu schaffen.

 

Gesundheit geht demzufolge auch weit über „Ich habe keine körperlichen Beschwerden“ hinaus. Vielmehr ist Gesundheit ein ständiger Prozess, welcher die körperlichen, psychischen und sozialen Bereiche des Menschen streift. Somit ist die individuelle Gesundheit eines jeden Mitarbeitenden die Grundbasis für eine gesunde Organisation.

 

Doch besonders kleine und mittelständische Unternehmen stehen hier vor großen Herausforderungen und stellen sich nicht selten die Frage: Wie soll ich den Spagat zwischen einer gesunden Organisation und den geringen zur Verfügung stehenden Ressourcen meistern?

 

Genau für solche Fragen wurde die BGF-Koordinierungsstelle im Landkreis Zwickau ins Leben gerufen. Sie bietet eine professionelle Anlauf- und Vermittlungsstelle für die betriebliche Gesundheitsförderung und stellt Interessenten eine Plattform für bedarfsgerechte Unterstützungsangebote zur Verfügung. Weitreichende wissenschaftliche und praxisnahe Informationsangebote rund um die betriebliche Gesundheitsförderung und Fördermöglichkeiten werden gestreut und Netzwerkstrukturen zur gegenseitigen Unterstützung aufgebaut. Durch bedarfsgerechte Beratungen werden Unternehmen für die Optimierung der Gesundheit sensibilisiert und durch maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen für die Zukunft fit gemacht.

 

Sie wollen als Unternehmen oder Mitarbeitender attraktive und gesunde Arbeitsbedingungen schaffen? Oder Sie möchten als Partner der Koordinierungsstelle fungieren und mit uns gemeinsam ein Stück zur Etablierung gesunder Strukturen in den Unternehmen beitragen? Dann besuchen Sie gern unsere wöchentliche Sprechstunde:

 

Jeweils mittwochs, 13.30 - 16.30 Uhr

IHK Regionalkammer Zwickau, Büro 209

Äußere Schneeberger Straße 34

08056 Zwickau

Tel. 0375 / 8140

Veranstaltungen

Starten Sie jeden Dienstag von 11:45 Uhr bis 12:00 Uhr schwungvoll mit uns in die Mittagspause. Tun Sie sich etwas Gutes! Egal ob allein oder mit Kolleg*innen. Egal ob mit oder ohne Kamera. Das Angebot ist kostenfrei. Probieren Sie es also einfach mal aus!
Der Wandel der Arbeit bedingt auch eine Anpassung unser Fähigkeiten und Qualifikationen. Im Rahmen bundesweiten Aktionswochen „Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen“ führen wir deswegen eine Sonderausgabe des Formats „Zukunftsdenken.live“ zu Weiterbildungsmöglichkeiten durch.
Wie kommunizieren wir? Welche Störungen können unsere Kommunikation beeinträchtigen? Und welche Vorteile verbergen sich hinter dem Ansatz der "Gewaltfreien Kommunikation"? Seien Sie dabei in unserem Workshop für ambulante Pflegedienste.

Wir bieten Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen: