Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Neues aus unserem Projekt „BGF – Fit in die mittelsächsische Zukunft“

Nach dem großen Erfolg des Projektes „BGM – Eine Investition in die Zukunft mittelsächsischer KMU“ im vergangenen Jahr, konnten wir im März 2022 direkt mit unserem neuen Vorhaben „BGF – Fit in die mittelsächsische Zukunft“ anknüpfen.

Nachdem die inhaltliche und organisatorische Planung abgeschlossen war, konnten wir in die Akquisephase für „BGF – Fit in die mittelsächsische Zukunft“ starten. Dabei merkten wir schnell, wie wichtig das Thema „betriebliche Gesundheit“ aktuell ist, denn innerhalb weniger Wochen gelang es, zehn kleine und mittlere Unternehmen aus dem Landkreis Mittelachsen für die Teilnahme am Projekt zu gewinnen. Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass auch zwei Unternehmen aus dem Vorgängerprojekt sowie gute Bekannte aus früheren Vorhaben wieder mit dabei sind. Spannend ist darüber hinaus, wie viele verschiedene Branchen am Projekt BGF-Mittelsachsen beteiligt sind. Neben der Verwaltung, der Industrie und dem Gesundheitswesen sind auch Unternehmen aus dem handwerklichen Bereich mit von der Partie. Erfahrungsgemäß wird genau dieser Branchenmix für einen offenen Austausch zwischen den Teilnehmenden sorgen. Dabei muss sich niemand Gedanken über Konkurrenz machen – denn man bekommt vielmehr die Chance, neue Blickwinkel und Ideen zu erkennen und von anderen zu lernen.

 

Aktuell führen wir mit jedem Unternehmen aus dem Teilnehmendenkreis ein persönliches Bedarfsermittlungsgespräch durch. Dabei lernen wir die Teilnehmenden besser kennen und bekommen einen ersten Eindruck davon, welche Vorerfahrungen und gesundheitsförderlichen Angebote bereits in den Unternehmen vorhanden sind. Die Erkenntnisse aus den Vorgesprächen nutzen wir für die Konzeption der sieben geplanten Workshops.

 

Um die beteiligten KMU umfangreich zum Thema betriebliche Gesundheitsförderung sensibilisieren zu können, wird es in jeder Veranstaltung neben einem gezielten Input auch stets Zeit für unternehmensübergreifenden Austausch, Diskussionen und Gruppenarbeiten geben. Dies dient dazu, die Inhalte gemeinsam zu erschließen und neue Ideen für eigene Umsetzungsprojekte zu entwickeln. Der Kick-Off-Workshop wird am 22. September in Freiberg stattfinden. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen der Teilnehmenden geht es hierbei insbesondere um die organisatorischen und rechtlichen Grundlagen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Von Oktober 2022 bis Februar 2023 führen wir monatlich einen Workshop bei einem gastgebenden Unternehmen aus dem Teilnehmendenkreis durch. Dabei werden spezielle Bereiche der betrieblichen Gesundheitsförderung, wie beispielweise die Ernährung, Bewegung oder Entspannung in den Mittelpunkt gestellt und hinsichtlich praktischer Anwendungsmöglichkeiten beleuchtet. Durch dieses Vorgehen werden die Teilnehmenden am Ende der Veranstaltungsreihe über ein umfangreiches Wissen verfügen, welches es ihnen ermöglichen soll, die betriebliche Gesundheitsförderung im eigenen Unternehmen zu optimieren.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den mittelsächsischen KMU und sind gespannt auf die ersten Workshops.

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes und durch die Fachkräfteallianz unterstützt.                

Veranstaltungen

Im Fokus stehen der Austausch, die gegenseitige Beratung der Führungskräfte untereinander sowie das Lernen an Fallbeispielen aus den Unternehmen. So erhalten die Teilnehmenden konkrete, praxisrelevante Impulse für ihr Unternehmen. Unsere Dozent:innen moderieren und begleiten die Veranstaltungen mit Impulsen aus Wissenschaft und Praxis. Es sind insgesamt fünf 7-stündige Workshops in Präsenz geplant. Jeder Workshop soll bei einem gastgebenden Unternehmen aus dem Teilnehmendenkreis stattfinden. Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
Am Mittwoch, den 12.10.2022 starten wir bereits 11:00 Uhr bis 11:15 Uhr schwungvoll mit Ihnen in den Mittag. Tun Sie sich etwas Gutes! Egal ob allein oder mit Kolleg*innen. Egal ob mit oder ohne Kamera. Das Angebot ist kostenfrei. Probieren Sie es also einfach mal aus!
Online-Veranstaltung: Gesunde Beschäftigte – Starke Betriebe Fachkräftesicherung durch Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir begleiten Sie mit Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Handlungsfeldern: