Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Abschlussworkshop CyProAssist

Am 13. Juni 2019 fand in der SITEC Industrietechnologie GmbH nach dreieinhalbjähriger Laufzeit ein abschließender Workshop im Verbundprojekt „Fertigungsassistenzsystem unter Verwendung sozio-cyber-physischer Produktionssysteme (CyProAssist)“ statt, an dem die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH mit dem Fokus „Mensch-Technik-Interaktion und Kompetenzentwicklung“ beteiligt war.

Schwerpunkt des Workshops bildete eine Bilanzierung der zentralen Erkenntnisse der Projektarbeit sowie die Diskussion aktuell erkennbarer Herausforderungen aus Sicht der beteiligten Partner. Hohe Transparenz in der Organisation der Produktionsabläufe, eine Vereinfachung der Bedienung von Maschinen und Anlagen in immer komplexer werdenden Fertigungsstrukturen sowie die langfristige Sicherung des Know-Hows der Beschäftigten, beispielsweise zur Verbesserung bestimmter Produktionsprozesse oder für eine schnelle Erkennung und Behebung von Störungen können einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung von Fertigungsprozessen sowie zur Steigerung der Produktivität von Unternehmen beitragen.

 

 

Doch, wie erreicht man Transparenz, Vereinfachung und Know-How-Sicherung im und für das Alltagsgeschäft?

Die beteiligten Expertinnen und Experten aus fünf Anwendungsunternehmen, von vier Technologiepartnern sowie aus drei FuE-Dienstleistungsunternehmen haben über die 42 Monate Projektlaufzeit eine Reihe von entscheidenden Elementen für eine solche Transparenz erarbeitet und prototypisch umgesetzt.

 

Einen praktikablen Ansatz zur adäquaten betrieblichen Unterstützung einer wirkungsvollen (situationsbezogenen) und arbeitsplatznahen Schulung der Beschäftigten bilden z.B. In-Situ-Qualifizierungen. Diese werden neben einer Reihe weiterer Unterstützungsmodule in ein Assistenzsystem, dem s.g. „FRIENDLYIMPROVER“ integriert.

Zur Ermittlung der konkreten Bedarfe und Inhalte für die In-Situ-Schulungsmodule wurde ein Workshop-Konzept entwickelt. Die Mitarbeitenden nehmen die Rolle von Akteuren ein, die ihre Erfahrungen einbringen und geeignete Lösungen mit entwickeln. Die Beschäftigten werden damit zu Mit-Produzenten von Lösungen, die ihnen in der Folge helfen, ihre Fähigkeiten zu verstärken und ihre betrieblichen Aufgaben noch besser zu beherrschen.

Veranstaltungen

Wir bieten Forschung und Entwicklung, Beratung und Evaluation in den Bereichen: