Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

"Arbeit im Umbruch - den Wandel gestalten!" - 1. Arbeitspolitische Jahrestagung

Das Zentrum digitale Arbeit lädt in Kooperation mit dem BMAS herzlich am 27.10.2020 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein!

Die Zukunftszentren haben sich in den Regionen aufgestellt und erste Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt. In den letzten Monaten haben die regionalen Herausforderungen vor allem ostdeutscher KMU und ihrer Beschäftigten bei der Bewältigung der digitalen und demografischen Transformation nochmals an Komplexität gewonnen.

 

Im Mittelpunkt der Arbeitspolitischen Jahrestagung 2020 stehen nun ein erster Diskurs und Wissenstransfer zu innovativen Wegen für die Stärkung der individuellen und betrieblichen Gestaltungskraft und Gestaltungsmacht für zukunftsfähige Arbeit. Seien Sie gespannt auf einen Einblick in die gestartete Beratung und Unterstützung der Zukunftszentren für Unternehmen und Verwaltungen.

 

Teil der Agenda wird u.a. ein Gespräch mit dem Bundesarbeitsminister Hubertus Heil sein. Die Keynote hält Frau Prof. Dr. Kerstin Jürgens, Professorin für Mikrosoziologie an der Universität Kassel. Sie forscht seit den 1990er Jahren zum Wandel der Arbeitswelt und war u. a.Mitglied des Beraterkreises zum Weißbuchentwurf "Arbeit 4.0" des BMAS.

 

Bitte merken Sie sich den Termin vor. Aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie findet die Tagung virtuell statt.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an:

Dr. Petra Gärtner (ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V./Leiterin des Zentrums digitale Arbeit)
Tel. 03423 - 6765301
E-Mail: Zentrum-digitale-Arbeit(at)arbeitundleben.eu

Veranstaltungen

Die Lausitzkonferenz ermöglicht erneut konkrete Auseinandersetzung mit den politisch Verantwortlichen in Sachsen und Brandenburg. Dabei werden Menschen mit ihren Ideen für die Lausitz zusammengebracht und vernetzt. Freuen Sie sich auf eine rege Teilnahme und spannende Diskussionen.
Motivierte Fachkräfte aus der Region sind für das Handwerk unabdingbar. Was macht Sie als Arbeitgeber langfristig attraktiv? Welche Rolle spielt ein guter Ruf in der Region und was macht diesen aus? Wie können Sie Ihr Personal weiterentwickeln und das Unternehmen dabei strategisch für neue Anforderungen aufstellen? Wie können Sie sich als nachhaltiges, regionales und innovatives Unternehmen gut als Arbeitgeber positionieren?
Das Zentrum digitale Arbeit lädt in Kooperation mit dem BMAS herzlich am 27.10.2020 (10:00 Uhr bis 13:00 Uhr) ein!

Wir bieten Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen: