Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Führung bewegt – Gesundheit.Gemeinsam.Gestärkt.

Sie suchen nach einer kompakten Weiterbildungsmöglichkeit für Führungskräfte? Sie wollen Führungskräfte durch Austausch und Vernetzung stärken? Dann ist unser neues Angebot „Führung bewegt – Gesundheit.Gemeinsam.Gestärkt.“ genau das Richtige für Sie!

Im Rahmen unseres sechsmonatigen Qualifizierungsangebotes bieten wir operativen Führungskräften bzw. Mitarbeitenden mit Personalverantwortung oder komplexen Tätigkeiten die Möglichkeit, sich im kleinem Rahmen mit Führungskräften aus ganz Sachsen auszutauschen, ihre Erfahrungen zu teilen und Inhalte zu diskutieren.

 

Thematisch beschäftigen wir uns dabei mit einem breiten Portfolio an Instrumenten. Angefangen von den Grundlagen der Führung und der Reflexion der eigenen Führungsrolle, werden auch die Felder Kommunikation, Meeting-Kultur, Stressmanagement, Resilienz, Motivation, Bindung und natürlich Konfliktmanagement angesprochen. Das Querschnittsthema Gesundheit wird uns zudem durch alle Workshops begleiten.

 

Dank der freundlichen Unterstützung durch die AOK PLUS ist die Teilnahme an den 12 Online-Workshops für Firmen mit Sitz in Sachsen kostenfrei.

 

 

Also nutzen Sie noch heute die Chance und kontaktieren Sie uns für einen Teilnahmeplatz!

 

 

Ansprechpartnerinnen und Anmeldung unter:

Marit Bartetzko (Tel.: 0371 369 58 24, E-Mail: bartetzko(at)atb-chemnitz.de)

Sofie Grundmann (Tel.: 0371 369 58 23, E-Mail: grundmann(at)atb-chemnitz.de)

Veranstaltungen

Die Lausitzkonferenz ermöglicht erneut konkrete Auseinandersetzung mit den politisch Verantwortlichen in Sachsen und Brandenburg. Dabei werden Menschen mit ihren Ideen für die Lausitz zusammengebracht und vernetzt. Freuen Sie sich auf eine rege Teilnahme und spannende Diskussionen.
Motivierte Fachkräfte aus der Region sind für das Handwerk unabdingbar. Was macht Sie als Arbeitgeber langfristig attraktiv? Welche Rolle spielt ein guter Ruf in der Region und was macht diesen aus? Wie können Sie Ihr Personal weiterentwickeln und das Unternehmen dabei strategisch für neue Anforderungen aufstellen? Wie können Sie sich als nachhaltiges, regionales und innovatives Unternehmen gut als Arbeitgeber positionieren?
Das Zentrum digitale Arbeit lädt in Kooperation mit dem BMAS herzlich am 27.10.2020 (10:00 Uhr bis 13:00 Uhr) ein!

Wir bieten Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen: