Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

KüMS – komplizierte Kommunikation im zweiten Anwendungsworkshop

Was Birnen, Kartoffeln und das Wohlbefinden eines Hahns mit Kommunikation zu tun haben, damit haben sich die Kümmerinnen und Kümmerer letzte Woche im zweiten Anwendungsworkshops beschäftigt.

Dazu waren wir zu Gast bei der JT mopro GmbH in Glauchau und beschäftigten uns erneut mit Benefits im Unternehmen und wie man diese für seine eigenen Mitarbeiter optimiert und hervorhebt.

 

Ein weiterer Schwerpunkt war die informelle Kommunikation im Unternehmen. Mit der kreativen Übung zum bereits erwähnten tierischen Wohlbefinden nach dem Stille-Post-Prinzip, erkannten die Teilnehmenden schnell, wie sehr sich eine scheinbar einfache Botschaft durch individuelles (und häufig unbewusstes) Hinzufügen oder Weglassen von Informationen verändern kann.  So kam es, dass aus einem Gesicht am Ende eine Mischung aus Birne und Kartoffel entstand. Das Fazit zum Schluss fiel jedoch bei allen gleich aus, man konnte gut erkennen wie unterschiedlich Menschen Gesagtes auffassen und wiedergeben. Außerdem entspricht das Ergebnis nicht immer ganz dem Original oder der Wahrheit.

 

 

Nachdem wir nun gesehen hatten, wie informelle Kommunikation funktioniert, begaben wir uns auf einen Rundgang durch die JT mopro GmbH, welche erst 2019 mit neuester Technik und modernster Ausstattung in ihrem Standort in Glauchau eingezogen ist. Aufgrund der Möglichkeit das gesamte Werk und die Produktion zu besichtigen, konnten wir später über Verbesserungspotentiale, aber auch über wirklich gelungene Gegebenheiten im Unternehmen diskutieren.

 

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden für die anregenden Diskussionen und der Gastgeberin der JT mopro GmbH für die interessanten Einblicke. Außerdem freuen wir uns auf die nächsten Veranstaltungen am 13. und 15. Oktober, bei denen wir das Thema „Kommunikation“ noch einmal vertiefen.

 

Veranstaltungen

Das Zentrum digitale Arbeit lädt in Kooperation mit dem BMAS herzlich am 27.10.2020 (10:00 Uhr bis 13:00 Uhr) ein!
Wie wird in Zukunft gearbeitet? Diskutieren Sie mit uns zum Wandel der Arbeit im Mittelstand! Die Themen: Arbeit 4.0 - New Work - Führung - Agiles Arbeiten - KI - Bildung

Wir bieten Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen: