Sie befinden sich hier: Start » Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

2018

  • Brylok, A.; Zimmermann, U. et al.: Soziale Vorsorge im Quartier Gestaltung von Teilhabe, Schnittstellen im Quartier, Umsetzung von Netzwerken. VSWG Eigenverlag Dresden, 2017, ISBN 978-3-00-059304-8.
  • Goldberg, K.; Meyreiß, P.; Näther, K.: Handlungsleitfaden für pflegegerechte und individuelle Wohnkonzepte. Hrsg. VSWG e.V. Dresden, 2018

2017

  • Trabandt, S.; Uhlmann, M. et al.: Bedarfsgerecht barrierefreier Wohnraum in Sachsen – Ergebnisbericht einer Studie im Auftrag des Sächsischen Staatsministerium des Inneren. IHD Eigenverlag Dresden, 2017.

2016

  • Eibisch, R.; Geigner, J.; Heim, Y.; Uhlmann, M.: Der Modellversuch Q³ – Gemeinsames Bewusstsein für Qualität entwickeln. In: Dorothea Schemme | Peter Pfaffe (Hrsg.): Beteiligungsorientiert die Qualität der Berufsausbildung weiterentwickeln - Ausbildung in kleinen und mittleren Betrieben. Bundesinstitut für Berufsbildung, 2016, Bonn, ISBN 978-3-945981-06-1, Seite 134 - 147.
  • Zimmermann, U.; Schubert, D.; Hörold, S.; Ruschin, D.: Der „Faktor Mensch“ im Fokus der Entwicklung von 3D-Technologien.  In: Winzer, P. (Hrsg.): Herausforderungen der Digitalisierung. Shaker Verlag, Aachen, 2016, ISBN-Nr. 978-3-8440-4430-0, S. 19 - 34
  • Uhlmann, M.; Meyreiß, P.: Das Kümmerermodell. In: Winzer, P. (Hrsg.): Herausforderungen der Digitalisierung. Shaker Verlag, Aachen, 2016, ISBN-Nr. 978-3-8440-4430-0, S. 85 - 92

2015

  • Zimmermann, U.: Übergänge zwischen den verschiedenen Betreuungs- bzw. Versorgungsformen (Ergebnisse einer Expertenbefragung) In: VSWG e.V. (Hrsg.).: Studie "Städtebau der Zukunft" Selbstständiges Wohnen bis ins hohe Alter - eine volkswirtschaftliche Analyse; Eigenverlag, Dresden, 2015, ISBN: 978-3-00-048899-3

2013

  • Uhlmann, M.: Personal: Unsicherheits- oder Erfolgsfaktor für exzellenten Service? In: Eckart Uhlmann (Hrsg.): Neue Konzepte für Werkzeugmaschinen, Tagungsband 7. Berliner Runde; IFW Berlin, IPK Berlin, 2013, ISBN-Nr. 978-3-9814405-5-3, S. 173 - 181
  • Uhlmann, M.; Kleeberg, K.: Kompetenz- und Personalentwicklung in ArbeitGeberZusammenschlüssen In: Winzer, P. (Hrsg.): Prozessoptimierung in Unternehmen und Unternehmensnetzwerken – Methoden und Gestaltungsansätze; Shaker Verlag, Aachen, 2013, ISBN-Nr. 978-3-8440-1951-3, S. 129 - 148

2012

  • Uhlmann, M.; Kleeberg, K.: Funktionale Äquivalenz ausgewählter Modelle zur Personalflexibilisierung für KMU In: Intelligent vernetzte Arbeits- und Fabriksysteme, Symposium Wissenschaft und Praxis 08./09. November 2012, TU Chemnitz, ISSN-Nr. 0947-2495, S. 551 - 560
  • Uhlmann, M.; Kleeberg, K.: Kooperatives Personalmanagement: Über regionales Netzwerken in Arbeitgeberzusammenschlüssen In: Zehrfeld, W. A. (Hrsg.): „Fachkräftesicherung – Situation – Handlungsfelder – Lösungen, F.A.Z-Institut für Management, Frankfurt am Main, 2012, ISBN-Nr. 978-3-89981-282-4, S. 98 – 111
  • Uhlmann, M.; Kleeberg, K. (Hrsg.): Fachkräftebindung und Flexibilisierung durch Kooperation; Teil 2 – Ergebnisse und Instrumente zum Aufbau eines Arbeitgeberzusammenschlusses; Schriftenreihe ATB, Chemnitz, 2012, ISBN: 978-3-941413-04-7
  • Uhlmann, M.; Zimmermann, U. u.a.: In: VSWG (Hrsg.): AlterLeben die „Mitalternde Wohnung“, Eigenverlag, Dresden, 2012, ISBN: 978-3-00-037575-0
  • Uhlmann, M.; Zimmermann, U. u.a.: Geschäftsmodell- und Dienstleistungsansätze unter Einbeziehung von AAL-Systemen im Bereich des Wohnens In: Gersch, M.; Liesenfeld, J. (Hrsg.): AAL- und E-Health-Geschäftsmodelle, Gabler Verlag, Wiesbaden, 2012, ISBN: 978-3-8349-3520-5, S. 179 - 212

2011

  • Uhlmann, M.; Heim Y.: Arbeitgeberzusammenschlüsse als Flexibilisierungsstrategie für kleine und mittlere Unternehmen In: Mensch, Technik, Organisation – Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess; 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, 23. bis 25. März 2011, TU Chemnitz, S. 413 - 416, 2011
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: Arbeitgeberzusammenschlüsse – Sicherheit und Flexibilität für KMU und Beschäftigte In: IfP Wissenschaftliche Schriften 3. Symposium Produktionstechnik innovativ und interdisziplinär, Tagungsband, April 2011, S. 108 – 11, 2011
  • Uhlmann, M.; Zimmermann, U.: Der Lösungsansatz „Mitalternde Wohnung“ im Erwartungsbild der Mieter – Nutzerakzeptanz in sächsischen Wohnungs-baugenossenschaften In: Bieber, D.; Schwarz, K. (Hrsg.): Mit AAL-Dienstleistungen altern. Nutzerbedarfsanalysen im Kontext des Ambient Assisted Living, iso-Verlag Saarbrücken, S. 75 - 94, 2011
  • Uhlmann, M.; Drechsler, N. (Hrsg.): Fachkräfte-Know-how sichern und entwickeln - Herausforderungen, Lösungen und Erfahrungen sächsischer Unternehmen“. ATB Eigenverlag, Chemnitz 2011 (ISBN: 978-3-941413-01-6), 2011
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.; Thiel, U.; Heim, Y.; Klaus, A.: Personal- und Innovationsmanagement in sächsischen Netzwerken. In: Risch, W.; Uhlmann, M. (Hrsg.), (2011): Arbeitsgestaltung und Personalentwicklung als Innovationstreiber. Fachtagung, 25.05.2011 Veranstaltungsreihe „So gelingt Kooperation!“, Schriftenreihe ATB, Chemnitz, S. 17 - 30
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: Good Practice Innovationsnetzwerke: Arbeitgeberzusammenschlüsse als Flexibilisierungsstrategie für KMU – AGZflex In: Jeschke, S. (Hrsg.): Innovation im Dienste der Gesellschaft; Campus Verlag Frankfurt; 2011
  • Uhlmann, M.; Kleeberg, K.: Arbeitgeberzusammenschlüsse – ein intern-externes Flexibilisierungs-instrument für KMU In: TBI’11 Nachhaltigkeit in Fabrikplanung und Fabrikbetrieb, Tagungsband, 24. November 2011, TU Chemnitz, S. 427 – 434, 2011
  • Risch, W.; Vogel, Ch. (Hrsg.): Migrantinnen und Migranten als selbstständige Wirtschaftsakteure in Sachsen; Schriftenreihe ATB, Chemnitz, November 2011, ISBN: 978-3-941413-03-0, 2011
  • Klaus, A.; Lohr, A. T.; Vogel, Ch.: Zusammenhänge zwischen Lernbiografie und Lernmotivation funktionaler Analphabeten und Analphabetinnen. In: Projektträger im DLR e.V. (Hg.): Zielgruppen in Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener. Bestimmung, Verortung, Ansprache. Bertelsmann, Bielefeld 2011. S. 143 – 160. ISBN: 978-3-7639-4710-2
  • Uhlmann, M.; Drechsler, N.; u.a. In: Steinbach, H. (Hrsg.): Dienstleistungsexzellenz – Forschungsstudie zur Exzellenz im Bereich der produktnahen Lösungen im sächsischen Maschinen- und Anlagenbau, Schriftenreihe ICM e.V., Chemnitz, 2011, ISBN: 978-3-942267-31-1

2010

  • Vogel, Ch. (2010): Migrantinnen und Migranten als Wirtschaftsakteure in Sachsen – Situation, Bedarfe und institutionelle Rahmenbedingungen für Selbstständige mit Migrationshintergrund in den lokalen Ballungsgebieten In: Arbeitsmarktpotenziale von Zugewanderten, Auftaktveranstaltung zur „Interkulturellen Woche“ in Magdeburg, 12/2010, InWEnt gGmbH Berlin, S.28-32.
  • Risch, W.: Kompetenzen für die Sicherheit In: Winzer, P.; Schnieder, E.; Bach, F.-W. (Hrsg.): Sicherheitsforschung – Chancen und Perspektiven; Springer-Verlag Berlin-Heidelberg, acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2010
  • Uhlmann, M.; Dietz, T.: Möglichkeiten und Grenzen von Assistenzsystemen zur Verfügbarkeitserhöhung von Produktionssystemen. In: Berichte zum Generic Management Band 1/2010. Entwicklungen im Wuppertaler Generic-Management-Konzept. Shaker Verlag Aachen 2010. ISBN: 978-3-8322-9356-7
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: Arbeitgeberzusammenschlüsse – Erfahrungen und Perspektiven. ATB Eigenverlag, Chemnitz 2010. Teil 1 der Reihe "Fachkräftebindung und Flexibilisierung durch Kooperation" ISBN: 978-3-941413-00-9
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Brücken bauen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft durch Bottom-up Innovationen. In: Berichte zum Generic Management Band 1/2010. Entwicklungen im Wuppertaler Generic-Management-Konzept. Shaker Verlag Aachen 2010. ISBN: 978-3-8322-9356-7
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Impulse aufnehmen und Bedarf identifizieren; Methodiken nutzen und entwickeln In: Meyer, K.; Thieme M. (Hrsg.) Vom Bedarf zum Innovationserfolg – In 6 Schritten gemeinsam Potentiale aktivieren; Universität Leipzig, 2010
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: AGZ-flex: Arbeitgeberzusammenschlüsse als Flexibilisierungsstrategie für KMU In: Möslein, K. u.a. (Hrsg.) Balance Konferenzband Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert, Nürnberg, Oktober 2010
  • Uhlmann, M; Heim, Y. (Hrsg.): Fachkräftebindung und Flexibilisierung durch Kooperation; Teil 1 – Arbeitgeberzusammenschlüsse Erfahrungen und Perspektiven; Schriftenreihe ATB, Chemnitz, 2010
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Die Dienstleistung(en) im Markt einführen. In: Spath, D; Fähnrich, K.-P.; Freitag, M.; Meyer, K. (Hrsg.): Service Engineering internationaler Dienstleistungen, Fraunhofer Verlag, Stuttgart, S.140-147, 2010 (ISBN 978-3-8396-0148-8)
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Brücken bauen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft durch Bottom-up Innovationen In: Berichte zum Generic Management Band 1/2010. Entwicklungen im Wuppertaler Generic-Management-Konzept, Shaker Verlag Aachen, 2010
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Schritt 2: Impulse aufnehmen und Bedarfe identifizieren. Schritt 4: Methodiken nutzen und entwickeln. In: Meyer, K.; Thieme, M. (Hrsg.): Vom Bedarf zum Innovationserfolg - in 6 Schritten gemeinsam Potentiale aktivieren. Leipziger Beiträge zur Informatik, Leipzig; 2010, Band 23 (ISBN: 978-3-941608-10-8)
  • Uhlmann, M.; Dietz, T.: In: Verfügbarkeit von höchstpräzisen mechatronischen Montageanlagen (VerMont). SITEC- Industrietechnologie GmbH (Hrsg.). Apprimus-Verlag, Aachen, 2010, Band 8 der Reihe "Verfügbarkeit von Produktionssystemen als Dienstleistung" (ISBN: 978-3-940565-96-9)

2009

  • Uhlmann, M.: Gute Arbeit schafft Innovationen In: Wissenschaftliche Schriften 2. Symposium Produktionstechnik innovativ und interdisziplinär; Westsächsische Hochschule Zwickau; Tagungsband; April 2009
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.; Zimmermann, U.: Webbasiertes Unterstützungswerkzeug zur Internationalisierung von dienstleistenden KMU. In: Winzer, P. (Hrsg.), Shaker-Verlag, Aachen, S.59-69, 2009
  • Risch, W.; Uhlmann, M.: Gute Arbeit schafft Innovationen In: Arbeits- und Dienstleistungsforschung als Innovationstreiber, Fraunhofer Verlag Stuttgart, 2009
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Know-how Transfer bei der Internationalisierung von technologieorientierten Dienstleistungen von KMU. In: Zink, K. (Hrsg.): Personal- und Organisationsentwicklung bei der Internationalisierung von industriellen Dienstleistungen, Physika-Verlag, Heidelberg, S.117-132, 2009 (ISBN 978-3-7908-2337-0)
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: Wirksamkeit von Netzwerken zur Fachkräftesicherung – Reflexion der Erfahrungen aus der Begleitung sächsischer Fachkräftenetzwerke In: Müller, E.; Spanner-Ulmer, B.: Vernetzt planen und produzieren, 7. Chemnitzer Fachtagung, Tagungsband TU Chemnitz, 17.09.2009
  • Raßbach, K.; Vogel, Ch.: Leitfaden zur Sicherung der Exportfähigkeit von Dienstleistungen in Sachsen, Hrsg. Unternehmerverband Sachsen e.V., Leipzig, 2009

2008

  • Risch, W.: Lernbegleiter – Innovator in mittelständischen Unternehmen In: Lebenslanges Lernen in Sachsen – Beispiele guter Praxis; Freistaat Sachsen; Staatsministerium für Kultus (Hrsg.); Dresden 2008
  • Uhlmann, M.: Erfahrungstransfer in und zwischen Unternehmen – Bericht aus der Betreuung sächsischer Fachkräftenetzwerke In: Bergmann, B.; Pietrzyk, U.; Klose, J. (Hrsg.): Beschäftigungsfähigkeit entwickeln – Innovationsfähigkeit und Kompetenz fördern; TU Dresden; Konrad Adenauer Stiftung; 2008
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Handlungs- und Moderationskonzept zur Internationalisierung von KMU-Ingenieurdienstleistungen auf Basis eines Vorgehensmodells In: Winzer, P. (Hrsg.): Facetten moderner Managementkonzepte; Shaker Verlag, Aachen, 2008
  • Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Analyse des Zielmarktes In: Fähnrich, K.-P.; Müller, R.; Meyer, K.; Freitag, M. (Hrsg.): Entwicklung internationaler produktbezogener Dienstleistungen, Ein Handlungsleitfaden für kleine und mittlere Unternehmen. Leipziger Beiträge zur Informatik, Leipzig; 2008, S.9-18 (ISBN 978-3-934178-98-4)
  • Uhlmann, M.; Heim, Y.: Erfahrungsbericht und Ergebnisse aus der Netzwerkarbeit – Reflexion der Erfahrungen aus der Begleitung sächsischer Fachkräftenetzwerke In. Meißner, K.; Engelien, M. (Hrsg.): Virtuelle Organisation und Neue Medien 2008; Workshop GeNeMe 2008, TU Dresden
  • Uhlmann, M.: Kooperative Exportstrategien für technologieorientierte Dienstleistungen In: Gatermann, I; Fleck, M. (Hrsg.): Technologie und Dienstleistung, Beiträge der 7. Dienstleistungstagung des BMBF, Berlin, 2008
  • Uhlmann, M.; Zimmermann, U.: Prozessoptimierung im Rahmen des Konzeptes einer beteiligungsorientierten Arbeitsgestaltung In: Wissenschaft und Praxis II. Symposium, Wandlungsfähige Produktionssysteme, Tagungsband, Chemnitz, 2008
  • Risch, W.; Uhlmann, M. (Hrsg.): Export von Ingenieurdienstleistungen – Teil 2 Lösungen und Werkzeuge zur erfolgreichen Markterschließung

2007

  • Israel, D.; Klaus A.: Konzepte zur Anforderungsrealisierung der Qualifizierung für Zeitarbeitskräfte In: Münchhausen G. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in der Zeitarbeit – Potenziale und Grenzen, BIBB Bonn, 2007
  • Uhlmann, M.: Kooperative Strategien zum Export industrienaher Dienstleistungen In: Winzer, P. (Hrsg.), Zukunftsorientiertes QMS – eine Facette des Wuppertaler Generic-Managementsystem-Konzeptes. Shaker Verlag Aachen, 2007
  • Israel, D.; Häßler, H.; Pawlowsky, R.; Pawlik, A.; Wiesner, G.: "Kundenorientierte Weiterbildung in kleinen und mittleren Betrieben – Lernen von, mit und für den Kunden", BIBB Bonn, Christiani-Verlag Konstanz, 2007
  • Israel, D.; Klaus, A.: Zusammenarbeit zwischen Bildungsträger und wissenschaftlicher Begleitung im Rahmen von Modellversuchen am Beispiel des Modellversuches Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen - Arbeitnehmerüberlassung als neue Richtung des externen Bildungsmanagements (FSA) In: Westhoff, G.(Hrsg.): Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung: Gestaltungsoffene Aus- und Weiterbildung durch Handlungsforschung fördern, BIBB Bonn, Christiani-Verlag Kostanz, 2007
  • Israel, D.; Bahlke, U.; Füchtjohann, H.-G.: Flexibilisierung der Berufsausbildung durch Modellvorhaben – Erfahrungen des Technologie- und Berufsbildungszentrums Eisenach am Beispiel des Modellversuchs RegFlex In: Westhoff, G.(Hrsg.): Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung: Gestaltungsoffene Aus- und Weiterbildung durch Handlungsforschung fördern, BIBB Bonn, Christiani-Verlag Kostanz, 2007
  • Thiel, U.: Die Charakteristik von Zusammenarbeit zwischen Modellversuchsträger und wissenschaftlicher Begleitung im Modellversuch BeWePro In: Westhoff, G.(Hrsg.): Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung: Gestaltungsoffene Aus- und Weiterbildung durch Handlungsforschung fördern, BIBB Bonn, Christiani-Verlag Kostanz, 2007
  • Israel, D.; Klaus, A. u.a.: Handlungsanleitung zur zukunftsfähigen Gestaltung der Beschäftigungsfähigkeit älterer Arbeitnehmer. Eigenverlag PRU Chemnitz GmbH, 2007
  • Uhlmann, M.; Zimmermann U.: Ergebnisbroschüre – „Benachteiligung überwinden Arbeit gestalten Fachkräfte entwickeln“ im Rahmen Equal WFE, 2007
  • Uhlmann, M.; Zimmermann U.; Trommer R.: Know-how aus Sachsen – Eine Übersicht ausgewählter Produkte der europäischen Initiative Equal – von sächsischen Akteuren entwickelt, in Sachsen erprobt, 2007
  • Drechsler N.: „Toolbox Frühwarnsysteme für KMU – Eine Sammlung von Instrumenten und Werkzeugen zur Früherkennung zukünftiger Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)“; Hrsg. Arbeitsgruppe „Betriebliche Frühwarnsysteme“ des Nationalen thematischen Netzwerkes „Lebenslanges Lernen in KMU“ im Rahmen der GI Equal, Druckverlag Kettler Bochum, 2007
  • Risch, W.; Drechsler, N.; Raßbach, K. u.a. (2007): In KITD e.V. (Hrsg.): Grünbuch Arbeit für Ältere Sachsen 2007 – Equal-Entwicklungspartnerschaft InnKoop
  • Wadewitz, M.; Heim, Y.: Erhöhung der Nachhaltigkeit unter Berücksichtigung unterschiedlicher Zielgruppen In: BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 5/2007
  • Uhlmann, M.; Vogel Ch. (Hrsg.), (2007): Berufsbildung und Nachhaltigkeit. Ein Handbuch zur Gestaltung nachhaltigen Lernens in der beruflichen Bildung, Eigenverlag ATB GmbH Chemnitz
  • Müller, R.; Meyer, K.; Uhlmann, M.; Raßbach, K.: Internationale Geschäftsmodelle für Dienstleistungen. In: Freitag, M.; van Husen, C.; Müller, R. (Hrsg.): Entwicklung und Management internationaler Dienstleistungen. Studie zum Dienstleistungsexport deutscher Unternehmen. Stuttgart: IRB-Verlag, 2007, 16-30

2006

  • Israel, D.: PE/OE in innovativen mittelständischen Unternehmen In: ABWF Berlin (Hrsg.): Personal- und Organisationsentwicklung in KMU innovativ denken und gestalten, Berlin, Februar 2006
  • Israel, D.: Beispiele betrieblicher Praxis – Von der Fach- zur Führungskraft In: ABWF Berlin (Hrsg.): Personal- und Organisationsentwicklung in KMU innovativ denken und gestalten, Berlin, Februar 2006
  • Israel, D. In: Ergebnisse der Untersuchung von Position und Entwicklungschancen industrienaher Dienstleistungen in Sachsen, Unternehmerverband Sachsen (Hrsg.), Leipzig, Juni 2006
  • Israel, D. In: Ergebnisse der Untersuchung von Position und Entwicklungschancen unternehmensnaher Dienstleistungen im Regierungsbezirk Leipzig: Leipziger Land, Muldentalkreis, Torgau, Döbeln und Delitzsch, Unternehmerverband Sachsen (Hrsg.), Leipzig, Juni 2006
  • Uhlmann, M.; Zimmermann, U.: Kompetenzentwicklung durch beteiligungsorientierte Arbeitsgestaltung in KMU – Bedarfe und Lösungsansätze In: Bergmann, B.; Pohlandt, A. (Hrsg.): Entwicklung von Kompetenz und Innovationsfähigkeit in Unternehmen, TU Dresden, September 2006
  • Israel, D.; Klaus, A..: Kompetenzbewertung und -dokumentation in der Zeitarbeit – Ansätze und Lösungswege zur Fachkräftesicherung In: Bergmann, B.; Pohlandt, A. (Hrsg.): Entwicklung von Kompetenz und Innovationsfähigkeit in Unternehmen, TU Dresden, September 2006
  • Israel, D.; Klaus, A.: Fachkräftesicherung für kleinere und mittlere Unternehmen – Arbeitnehmerüberlassung als neue Richtung des externen Bildungsmanagements In: Westhoff, G. (Hrsg.) Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung: Ausbildende Fachkräfte und selbstorganisiertes Lernen, BIBB Bonn, Christiani GmbH Konstanz
  • Uhlmann, M. u.a.: Internationalisierung von Dienstleistungen In: Zähringer, D; Müller, R.; Uhlmann, M. (Hrsg.): Service Made in Germany – Internationalisierung von Dienstleistungen in der Praxis, Fraunhofer IRB-Verlag, Stuttgart, 2006
  • Degner A.: IT-Fachcoachs unterstützen Schulen in Sachen IT-Einsatz In: IHK-Zeitschrift Wirtschaft in Südwestsachsen, Ausgabe 7-8/ 2006

2005

  • Risch, W.; Israel, D.: Prozessbegleitende Lernformen als Antwort auf den Wandel der Kompetenzanforderungen in der Wirtschaft In: Albrecht, G., Bähr, W.H. (Hrsg.): Berufsbildung im Wandel, IFA-Verlag Berlin/Bonn, 2005
  • Risch, W.; Grünewald, R.; Neef, G.: Kooperationsverbund IT Dienstleister Südwestsachsen e.V. – ein Netzwerk In: Huber, C.; Plüss, A.; Schöne, R.; Freitag, M. (Hrsg.): Kooperationsnetze der Wirtschaft, vdf-Hochschul-Verlag an der ETH Zürich, 2005
  • Uhlmann, M.: Entwicklung eines Werkzeuges und seiner Anwendungsmethodik zur lerngerechten Gestaltung dynamischer Arbeits- und Organisationsstrukturen für kleine und mittlere Unternehmen unter den Bedingungen des E-Business, Reihe: Berichte zum Generic Management 04/05, Shaker Verlag Aachen, 2005
  • Israel, D.; Klaus, A.: Ausbildung praxisorientierter gestalten durch betriebliche Lernaufträge In: Der Deutsche Berufsausbilder, Heft 123, September 2005
  • Uhlmann, M.: Arbeitsgestalterische Aspekte bei der Einführung von E-Business in Unternehmensnetzwerken In: Müller, E.; Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.): Strategien für ganzheitliche Produktion in Netzen und Clustern, TU Chemnitz, Oktober 2005
  • Risch, W.; Israel, D.: Prozessbegleitende Lernformen als Antwort auf den Wandel der Kompetenzanforderungen in der Wirtschaft In: Albrecht, G.; Bähr, W.H. (Hrsg.) Berufsbildung im Wandel – Zukunft gestalten durch Wirtschafts-Modellversuche, IFA-Verlag GmbH Berlin/Bonn, 2005
  • Eibisch, R.; Geigner, J.; Heim, Y.; Uhlmann, M.: Der Modellversuch Q³ – Gemeinsames Bewusstsein für Qualität entwickeln.
  • In: Dorothea Schemme | Peter Pfaffe (Hrsg.): Beteiligungsorientiert die Qualität der Berufsausbildung weiterentwickeln - Ausbildung in kleinen und mittleren Betrieben. Bundesinstitut für Berufsbildung, 2016, Bonn, ISBN 978-3-945981-06-1, Seite 134 - 147.

Wir bieten Forschung und Entwicklung, Beratung und Evaluation in den Bereichen:

UnternehmensWert:Mensch

Unternehmenswert Mensch

weitere Informationen +

Die ATB gGmbH ist Partner
der Offensive Mittelstand

Logo Offensive Mittelstand

Die Offensive Mittelstand - Gut für Deutschland bringt Institutionen und Menschen zusammen, die gemeinsam die Arbeitsqualität im Mittelstand fördern und den Mittelstand darin unterstützen, den Wandel der Arbeit und den demografischen Wandel als Wettbewerbsvorteil zu nutzen.

weitere Informationen +