Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Bewegung muss nicht teuer sein!

Für den zweiten Unternehmensworkshop trafen sich die Teilnehmenden des Projektes am 03.11.2022 in der Gemeindeverwaltung Großhartmannsdorf.

In einer etwas kleineren Runde begannen wir auch an diesem Tag mit einer kleinen Wiederholung des letzten Workshops. Da auch diesmal die Bewegung im Vordergrund stand, haben wir ein paar motorische Übungen durchgeführt, die zudem leicht in den Alltag eingebaut werden können.

 

Gleich im Anschluss ging es um Fitnessstudios und Sportkurse. Es besteht bei beiden Maßnahmen die Möglichkeit, sie vor Ort im Unternehmen oder außerhalb mit externen Anbietern umzusetzen. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile und die Entscheidung für intern oder extern sollte an den Wünschen der Mitarbeitenden orientiert sein, denn diese sind es, die das Angebot am Ende ja nutzen sollen. Natürlich spielen aber auch die Kapazitäten und Möglichkeiten des jeweiligen Unternehmens eine wichtige Rolle. Interessant zu wissen ist, dass nicht zwangsläufig teure Sportgeräte gekauft werden müssen. Oftmals sind einfache Gegenstände wie zum Beispiel Stühle, Tennisbälle, Handtücher und viele andere vollkommen ausreichend.

 

Danach sprachen wir über die Herausforderungen von Homeoffice, mobiler Arbeit sowie Produktion und Schichtarbeit. Während im Homeoffice mehr Eigeninitiative und Motivation gefragt ist, ist es bei einem Mitarbeitenden in der Nachtschicht schwieriger, gesundheitsförderliche Maßnahmen anzubieten. Durch technische Lösungen wie Onlinekurse oder aufgezeichnete Bewegungsvideos ist aber auch hier viel machbar. So konnten die Mitarbeitenden der teilnehmenden Unternehmen an diesem Tag auch über einen Link bei unserer aktiven Pause mitmachen.

 

Im letzten Teil des Workshops war die i-gb-Card das große Thema. Mit dieser Karte von der Initiative Gesunder Betrieb GmbH können Mitarbeitende kostenfreie oder vergünstigte Angebote bei Partnerunternehmenin Anspruch nehmen und werden dafür belohnt. Solche Karten können zu einer erfolgreichen Umsetzung von verschiedenen BGF-Maßnahmen beitragen.

 

Nach dem Workshop wurden die Teilnehmenden noch im Rahmen eines kleinen Unternehmensrundgangs durch die Gemeindeverwaltung Großhartmannsdorf geführt. Bei dieser möchten wir uns an der Stelle für die Gastfreundlichkeit bedanken und wünschen allen bis zum nächsten Mal alles Gute. 

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes und durch die Fachkräfteallianz unterstützt.

Veranstaltungen

Schwungvoll mit Ihnen in den Mittag! Tun Sie sich etwas Gutes! Egal ob allein oder mit Kolleg*innen. Egal ob mit oder ohne Kamera. Das Angebot ist kostenfrei. Probieren Sie es also einfach mal aus!
„Du musst das aber so machen“ oder „Das ist doch nichts für dich“ – klingt bekannt, oder? Die generationenübergreifende Veranstaltung LAMIDOMA - Lass mich doch machen! greift genau diese nervige Bevormundung auf.

Wir begleiten Sie mit Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Handlungsfeldern: