Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

„Wie motiviere ich mich selbst und meine MitarbeiterInnen?“ und „Wie kann ich Konflikte am Arbeitsplatz effektiv lösen?“

Diese beiden Fragen standen am 27.02.2020 im Mittelpunkt des nunmehr vierten Workshops im Projekt Kümmerer-Z.

Nachdem die TeilnehmerInnen zu Beginn der Veranstaltung ihre persönliche KümmerInnen-Rolle reflektieren, beschäftigte sich die Gruppe anhand ausgewählter Übungen mit dem Thema „Eigen- und Fremdmotivation“ am Arbeitsplatz.  

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung ging es dann um das Thema „Konflikte“. Nach einem kurzen Input zu den wesentlichen Arten, Ursachen und Verläufen von Konflikten, erarbeiteten die TeilnehmerInnen in kleinen Gruppen gemeinschaftlich konstruktive Lösungen für ausgewählte Konfliktbeispiele. Hierbei wurde schnell deutlich, dass dem eigentlichen Konfliktmanagement eine umfangreiche Konflikt- und Situationsanalyse vorangehen muss, bei der auch die individuellen Persönlichkeiten der Konfliktparteien berücksichtigt werden sollten.

 

Fazit des Workshops: Konflikte am Arbeitsplatz sind nichts Schlechtes - wenn sie konstruktiv gelöst werden, können sie das Unternehmen voranbringen und neue Ideen hervorbringen. Und: Motivation der Mitarbeitenden ist ein großes Feld. Hier ist es wichtig, die Arbeit selbst motivierend zu gestalten und zusätzlich auf individuelle Faktoren der einzelnen Mitarbeitenden zu achten.


 

 

 

 

Veranstaltungen

Anknüpfend an das Online-Seminar vom 01.07.2020 vertiefen wir heute dessen Inhalte und fokussieren uns dabei besonders auf die Belange der Mitarbeitenden: Was tun operative Führungskräfte bereits für die Gesundheit der Mitarbeitenden und wie sieht kränkendes Führungsverhalten aus? Abschließend werden die Grenzen des Gesunden Führens nach dem do-care-Konzept nach Dr. Anne Katrin Matyssek betrachtet.

Wir bieten Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Bereichen: