Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelles

Unterstützung für Chemnitzer Unternehmen durch den betrieblichen Pflegekoffer des NetzwerkPflege_C

Mit dem Pflegekoffer besser durch plötzlich eintretende Care-Verantwortung navigieren.

(c) NetzwerkPflege_C

Lesezeit: ca. 1 Minute

 

Das NetzwerkPflege_C der Stadt Chemnitz bietet mit dem neuen betrieblichen Pflegekoffer eine wertvolle Unterstützung für Chemnitzer Unternehmen. Unternehmen sollten nämlich in Zeiten des Fachkräftemangels nicht „nur“ den Fokus auf gute Zusammenarbeit, Sicherheit des Arbeitsplatzes und transparente und offene Führung legen, sondern auch darauf achten, in welchen Lebenssituationen sich ihre Mitarbeitenden befinden. Schnell kann es passieren, dass ein Familienmitglied eines oder einer Angestellten pflegebedürftig wird. Diese plötzliche Situation ist überfordernd für die Mitarbeitenden. Was kann man als Arbeitgeber nun also tun?

 

Der betriebliche Pflegekoffer enthält genau diese umfassenden Informationen, die Arbeitgeber und Arbeitnehmer unterstützen, durch diese plötzlich eintretende und oftmals auch überwältigende Situation zu navigieren. Der Pflegekoffer bietet auch informative Materialien und Schulungsinhalte rund um das Thema „Umgang mit Pflegefällen“ bei Angehörigen von Mitarbeitenden.

 

Für weitere Informationen oder um einen Pflegekoffer zu erhalten, kontaktieren Sie die Pflegekoordinatorinnen Frau Thormann oder Frau Behrend unter Telefon 0371 488 5564 bzw. 5552 oder per E-Mail an pflegenetz_c(at)stadt-chemnitz.de. Das Angebot ist kostenfrei.

 

Weitere Informationen rund um den Pflegekoffer finden Sie im Schreiben des NetzwerkPflege_C im Anhang.

 

Veranstaltungen

Wir freuen uns sehr, unser neuestes Angebot „KI zum Anfassen – Hands-on AI“ vorstellen zu können. Tobias Sanders, Mitarbeiter bei ATB und im Zukunftszentrum, bietet gemeinsam mit Kolleg:innen aus dem Zukunftszentrum praxisorientierte Workshops an, in denen Sie die Möglichkeit haben, verschiedene generative KI-Tools auszuprobieren und deren Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen zu diskutieren.
Wir freuen uns sehr, unser neuestes Angebot „KI zum Anfassen – Hands-on AI“ vorstellen zu können. Tobias Sanders, Mitarbeiter bei ATB und im Zukunftszentrum, bietet gemeinsam mit Kolleg:innen aus dem Zukunftszentrum praxisorientierte Workshops an, in denen Sie die Möglichkeit haben, verschiedene generative KI-Tools auszuprobieren und deren Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen zu diskutieren.

Wir begleiten Sie mit Forschung, Beratung und Qualifizierung in den Handlungsfeldern: